Der Snprechpartner

Tourismus


Das Wohlfühlen steht bei den Gästen an erster Stelle. Holz hat viele Eigenschaften, die sich positiv auf den menschlichen Organismus auswirken. Dies ist wissenschaftlich belegt. So schafft Holz ein optimales Raumklima und trägt wesentlich zur Erholung der Gäste bei.

 
 
Umfassende Renovierungsarbeiten mit Zu- und Umbauten bei historischem Schloss<br />
<br />
Foto: Wolfgang Retter
Verkleidet mit vorgefertigten Holzelementen, Grundkonstruktion aus Stahl<br />
<br />
Foto: Bergbahn Pillersee
Bergrestaurant Penken, Holzriegelkonstruktion
Zu-, Um- und Neubau Hotel in Holz und Lehm<br />
<br />
Foto: Wolfgang Retter
Gebäudehülle Dorfgarage Fiss<br />
<br />
Foto: Arch. Mathoy
Ferienchaletdorf mit 15 Ferienhäusern in Holzriegelbauweise, Sichtdachstuhl, Oberflächen natur bzw. aussen gebrannt<br />
<br />
Foto: Christian Hohlrieder
Personalhaus der Bergbahnen Samnaun, 3-geschossiger Holzbau<br />
<br />
Foto: Müller, Helmut Sonnweber
Romantik Restaurant an der Ötztaler Ache
Dolomitenhütte Amlach, neues Erscheinungsbild nach umfangreichem Zu- und Umbau in Holzständerbauweise
Naturhotel Tandler, Hotelumbau<br />
<br />
Foto: Dr. Wolfgang Retter
Refugio Laudegg<br />
Appartementhaus in Holzbauweise<br />
<br />
Foto: Ventira Arch. und Matuella
Umfassender Zu- und Umbau in Holzbauweise mit einem Wandel vom Gasthof zum Hotel<br />
<br />
Foto: Bodner
An- und Zubau an eine Schutzhütte<br />
<br />
Foto: Anton Niederwieser
Chalet Residences Mathon,<br />
Hotel in Holzbauweise<br />
<br />
Foto: Christian Vorhofer
Tourismus Informationsstelle Infobox TVB Ötztal<br />
<br />
Foto: Stefan Praxmarer
Abbau und Neuerrichtung eines alten Bauernhofes in Originalbauweise, Nutzung für Seminare<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Posthotel Zell am Ziller<br />
Sanierung und Zubau in Holzbauweise, Brettsperrholz, Fassade Lärchenholz natur<br />
<br />
Foto: Christian Hohlrieder
Neuerrichtung des gesamten Dachgeschosses und diverse Zubauten in Holzbauweise
Niedrigenergiehaus, Personalhaus, 100 Zimmer, in Beton-/Holzbauweise
Ferienhaus, Niedrigenergiehaus
Altholz, Zubau Dach und Fassade<br />
<br />
Foto: Christian Hohlrieder
ÖAV Sektion Matrei i.O., Revitalisierung Mitterkratznerhof
Umfassender Zu- und Umbau beim Empfangsbereich und Bettentrakt in Holzbauweise<br />
<br />
Foto: Aigner
Hotel Tuxerhof in Tux<br />
Neubau Wohn- und Geschäftshaus, Ausführung Dachkonstruktion, Pfosten-Riegelkonstruktionen, Schindelfassade<br />
<br />
Foto: Christian Hohlrieder
Umfassender Zu- und Umbau beim Empfangsbereich und Bettentrakt in Holzbauweise<br />
<br />
Foto: Aigner
Hotel Neubau mit Sichtdachstuhl, Fassadenarbeiten, Verbindungsbrücke zum Haupthaus<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Hotel Hintertuxerhof<br />
Anheben des bestehenden Dachstuhles mit anschließender Sanierung des Daches<br />
Ausführung Fassadenschalung und Balkongeländer
Almhütte in Holzblock- und Ständerbauweise
Nature Resort Ötztal<br />
Errichtung Feriendorf in traditioneller Holzbauweise
Revitalisierung einer alten Tenne zur Nutzung als Restaurant, Anbau in Holzständerbauweise<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Revitalisierung einer alten Tenne zur Nutzung als Restaurant, Anbau in Holzständerbauweise<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Hotel-Aufstockung im 4. OG und zusätzlicher Liftturm in Holzbauweise
Salettl Thierberg<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Hotelanlage in Holz-Elementbauweise
Aufstockung in Holzständerbauweise mit Außenschalung in Lärche und sichtbarer Holzdeckenkonstrukion
"Haus der fleißigen Ameisen"<br />
Fassadengestaltung eines Büro- und Betriebsgebäudes der Bergbahnen Söll<br />
<br />
Foto: Hubert Dorfstetter
Entspannender Seeblick aus dem Bade- und Saunahaus<br />
<br />
Foto: Christoph Kicherer
Hotelgestaltung
Cannstatter Wasen Volksfest in Stuttgart
Cannstatter Wasen Volksfest in Stuttgart
 
Unsere Partner